Hinweis:
Aufgrund hoher Auslastung kommt es aktuell zu Verzögerungen im Kundenservice. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Multiload LFP

Alles auf einen Blick

Die Multiload LFP-Serie

Der optimale Ladevorgang

Für deine Lithium-Batterie

Der optimale Ladevorgang

Die achtstufige Aufladung erfolgt durch einen sehr reichhaltigen und ausgeklügelten Ladeprozess. Dies sorgt für eine längere Haltbarkeit und eine höhere Leistung deiner Batterie im Vergleich zur Nutzung mit herkömmlichen Ladegeräten.

Der Ladevorgang erfolgt vollautomatisch und durchläuft dabei acht Ladestufen. Die Ladung deiner Lithium-Batterie erfolgt äußerst schonend.

  • Stufe 1: Soft-Start
    Durch geregelte sanft ansteigende Spannungen sorgt das Ladegerät für einen äußerst schonenden Ladebeginn. Dies sorgt für eine erhöhte Lebensdauer deiner Batterie.
  • Stufe 2: Hauptladung
    Die Hauptladung erfolgt mit maximaler Stromstärke und vorsichtig steigender Spannung bis 90 % der Gesamtkapazität erreicht sind.
  • Stufe 3: Restladung/Absorption
    Nach der Hauptladung erfolgt die schonende Restladung mit gleichbleibender Spannung und schrittweise fallenden Strömen auf etwa 95 %.
  • Stufe 4: Batterietest
    Das Ladegerät prüft deine Lithium-Batterie in diesem Schritt auf eine mögliche fehlerhafte Selbstentladung. So erkennst Du, ob deine Batterie möglicherweise einen Defekt hat und ausgetauscht werden sollte.
  • Stufe 5: Fertigstellung
    Mit erhöhtem Ladestrom wird die Ladung deiner Batterie bis zur Ladeschluss- Spannung von 14,5 Volt geladen. Diese Ladung erfolgt mit 30 % der möglichen Stromstärke des Ladegerätes.
  • Stufe 6: Maximierung
    Mit erhöhter Spannung erfolgt nun die abschließende Ladung auf 100 % der Batteriekapazität.
  • Stufe 7: Erhaltungsladung
    Die Batterie wird gleichmäßig bei 13,8 Volt Erhaltungsspannung gehalten, ohne sie zu überladen oder zu schädigen. In diesem Modus wird die Spannung permanent kontrolliert. So kannst Du das Multiload Ladegerät auch unbesorgt längere Zeit an deine Batterie angeschlossen lassen.
  • Stufe 8: Wartungsladung
    Sobald die Spannung auf ein vordefiniertes Niveau fällt, lädt das ECTIVE Multiload- Ladegerät deine Batterie durch eine Impulsladung wieder bis auf 100 % auf.
Multiload LFP

Ladetechnik

Multiload LFP

Wie die regulären ECTIVE Multiload Ladegeräte laden auch die ECTIVE Multiload-LFP-Modelle mit einem achtstufigen Ladeprozess. Die effiziente und sorgfältige Ladung ist hier jedoch speziell auf die Versorgung moderner Lithium-Batterien ausgelegt. Das intelligente Ladesystem verhindert so Schäden an der Batterie und sorgt z.B. dafür, dass diese nur bei geeigneten Temperaturen geladen wird. Die Multiload LFP Ladegeräte sind kompakt und leicht sowie mit umfassenden Schutzfunktionen ausgestattet. Die Statusanzeige informiert dich stets, in welcher Phase des Ladevorgangs sich deine Batterie befindet. Nur geeignet für Lithium-Batterien.

Multiload LFP

Alles auf einen Blick

Die Multiload LFP-Serie

Alles auf einen Blick

Die Multiload LFP-Serie

Sicherheitsfunktionen
Safety first

Sicherheitsfunktionen

Das intelligente Ladesystem der Multiload LFP Ladegeräte von ECTIVE beugen Schäden an deiner Lithium-Batterie vor.
Die Sicherheitsfunktionen im Überblick:

  • Verpolungsschutz
  • Kurzschlussschutz
  • Schutz bei fehlender Batterieverbindung
  • Abschaltschutz
  • Überspannungsschutz
  • Überhitzungsschutz
  • Automatisches Kühlgebläse
Have a look!
Alles im Blick

Have a look!

Mit einem Blick auf die Ladestatus-Anzeige bist Du immer darüber informiert, in welcher Phase des Ladevorgangs sich deine Batterie befindet. Sollte deine Batterie einen Defekt aufweisen oder andere Probleme auftreten, signalisiert das Multiload Ladegerät das Problem mit unterschiedlichen Blinkmustern. So kannst Du sofort reagieren und das Problem beheben.

Der optimale Ladevorgang

Für deine Lithium-Batterie

Der optimale Ladevorgang

Die achtstufige Aufladung erfolgt durch einen sehr reichhaltigen und ausgeklügelten Ladeprozess. Dies sorgt für eine längere Haltbarkeit und eine höhere Leistung deiner Batterie im Vergleich zur Nutzung mit herkömmlichen Ladegeräten.

Der Ladevorgang erfolgt vollautomatisch und durchläuft dabei acht Ladestufen. Die Ladung deiner Lithium-Batterie erfolgt äußerst schonend.

  • Stufe 1: Soft-Start
    Durch geregelte sanft ansteigende Spannungen sorgt das Ladegerät für einen äußerst schonenden Ladebeginn. Dies sorgt für eine erhöhte Lebensdauer deiner Batterie.
  • Stufe 2: Hauptladung
    Die Hauptladung erfolgt mit maximaler Stromstärke und vorsichtig steigender Spannung bis 90 % der Gesamtkapazität erreicht sind.
  • Stufe 3: Restladung/Absorption
    Nach der Hauptladung erfolgt die schonende Restladung mit gleichbleibender Spannung und schrittweise fallenden Strömen auf etwa 95 %.
  • Stufe 4: Batterietest
    Das Ladegerät prüft deine Lithium-Batterie in diesem Schritt auf eine mögliche fehlerhafte Selbstentladung. So erkennst Du, ob deine Batterie möglicherweise einen Defekt hat und ausgetauscht werden sollte.
  • Stufe 5: Fertigstellung
    Mit erhöhtem Ladestrom wird die Ladung deiner Batterie bis zur Ladeschluss- Spannung von 14,5 Volt geladen. Diese Ladung erfolgt mit 30 % der möglichen Stromstärke des Ladegerätes.
  • Stufe 6: Maximierung
    Mit erhöhter Spannung erfolgt nun die abschließende Ladung auf 100 % der Batteriekapazität.
  • Stufe 7: Erhaltungsladung
    Die Batterie wird gleichmäßig bei 13,8 Volt Erhaltungsspannung gehalten, ohne sie zu überladen oder zu schädigen. In diesem Modus wird die Spannung permanent kontrolliert. So kannst Du das Multiload Ladegerät auch unbesorgt längere Zeit an deine Batterie angeschlossen lassen.
  • Stufe 8: Wartungsladung
    Sobald die Spannung auf ein vordefiniertes Niveau fällt, lädt das ECTIVE Multiload- Ladegerät deine Batterie durch eine Impulsladung wieder bis auf 100 % auf.